Kultur

Das Markgräfliche Opernhaus Bayreuth ist unter den Top 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Das Markgräfliche Opernhaus in Bayreuth wurde unter die Top 100 der Sehenswürdigkeiten in Bayreuth gewählt. Interessant ist, wer da gewählt hat.

Das Markgräfliches Opernhaus Bayreuth ist unter die 100 Sehenswürdigkeiten in Deutschland gewählt worden. Das berichtet stolz die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH, denn hier hat nicht irgendwer gewählt.

Das Opernhaus zog zuletzt mit dem neuen Kulturfestival „Bayreuth Baroque“ weltweite Aufmerksamkeit auf sich.

13.000 haben abgestimmt

Im Rahmen einer Online-Umfrage haben mehr als 13.000 ausländische Besucher des Online-Portals der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) die Top-Sehenswürdigkeiten in Deutschland gewählt. Das Markgräfliche Opernhaus kommt dabei auf Platz 88 der beliebtesten Sehenswürdigkeiten, knapp hinter dem Reichstag in Berlin, dem Speyerer Dom und der Erfurter Altstadt, aber noch vor dem Gendarmenmarkt in Berlin oder dem Münchener Christkindlmarkt. Das neue Ranking 2020 ist auf www.germany.travel/top100 zu finden.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion