Zuletzt aktualisiert am

Schwimmbad

Von Freibad bis See: Die schönsten Schwimmbäder in Bayreuth und Umgebung

von Michael Melendez-Christensen

Der Sommer kommt! In Bayreuth und Umgebung gibt es viele Schwimmbäder, die einladen sich im Wasser abzukühlen. Wir geben eine Übersicht. Welches Schwimmbad haben wir vergessen?

Es wird Sommer und damit startet auch in Bayreuth und der Region die Freibadsaison! Der perfekte Ort um sich abzukühlen und die Sonne zu genießen, wenn es so richtig heiß ist.

Freibäder in der Stadt Bayreuth

Neben dem Stadtbad gibt es in Bayreuth auch einige Möglichkeiten im Freien zu schwimmen. Wir stellen die Bademöglichkeiten vor.

Kreuzsteinbad

Das Kreuzsteinbad ist eines der Highlights in Bayreuth: neben einem Wellenbecken und einer 85 Meter langen Rutsche gibt es einen Sprungturm und ein Kinderbecken. Geplanter Saisonstart ist am 13. Mai. Lesen Sie auch: Kreuzsteinbad läutet Freibadsaison ein: Nächste Woche geht es los.

Öffnungszeiten ab 13. Mai 2024:

täglich 07.00 – 20.00 Uhr

Preise

Erwachsene: 5,00 Euro

Ermäßigt: 2,80 Euro

Adresse: Universitätsstraße 20-24, 95447 Bayreuth

Altstadtbad

Das Altstadtbad gilt als Geheimtipp. Der Eintritt ist kostenlos und obwohl das Becken selbst mit 10 x 20 Metern recht klein ist, gibt es eine Grünfläche und einen Spielplatz, sowie einen Kiosk. Am 16. Mai fängt die Freibadsaison im Bayreuther Altstadtbad an. 

Öffnungszeiten ab 16. Mai 2024:

Dienstag-Sonntag 12.00 – 19.00 Uhr

Preise

Kostenfrei!

Adresse: Fantaisiestraße, 95445 Bayreuth

Freibäder im Landkreis und der Umgebung

Nicht nur in Bayreuth, auch in der Umgebung gibt es verschiedene Freibäder zu entdecken. Vom Erlebnisbecken bis zum Schwimmen mit Felsenblick ist hier für jeden etwas dabei.

CabrioSol

In Pegnitz bietet das CabrioSol ein Komplettpaket: große Liegewiese, Beachvolleyballfelder, Erlebnisbecken, Kinderbecken und einen Sprungturm. Wenn der Hunger groß wird, gibt es ein Bistro mit einem vielseitigen Angebot von Currywurst bis Salat. Das CabrioSol öffnet den Außenbereich am 12. Mai.

Öffnungszeiten ab 12. Mai 2024:

Montag-Freitag 13.00 – 21.00 Uhr

Samstag, Sonntag und Feiertage 10.00 – 21.00 Uhr

Preise

Erwachsene: 7,50 Euro

Ermäßigt: 5,50 Euro

Adresse: Badstraße 4, 91257 Pegnitz

Freibad Betzenstein

Außer dem Schwimmbad, Springbecken und Nichtschwimmer-Bereich erwartet die Gäste bei Freibad Betzenstein eine große Grünfläche mit unter anderem einem Kinderspielplatz, Beachvolleyballfeld, einer Bocciabahn. Die Freibadsaison in Betzenstein startet am 18. Mai 2024.

Öffnungszeiten ab 18. Mai 2024:

Montag-Freitag 13.00 – 19.00 Uhr

Wochenende 10.30 – 19.00 Uhr

Frühschwimmer:

Montag-Freitag 7.30 – 9.00 Uhr 

Preise

Frühschwimmer: 3,00 €

Erwachsene: 4,50 € 

Kinder und Jugendliche: 2,50 € 

Adresse: Hauptstraße 68, 91282 Betzenstein

Höhenschwimmbad Gößweinstein

Das Höhenschwimmbad Gößweinstein unterscheidet sich von anderen Schwimmbädern durch sein naturnahes Badegewässer. Es gibt einen Bade- und Schwimmteich, umgeben von Bäumen, mit einem wunderbaren Blick auf die Wallfahrtsbasilika. Der Eintritt ist frei und die Badesaison fängt ab 1. Juni 2024 an.

Öffnungszeiten ab 1. Juni 2024:

täglich 11.00 Uhr – 19.00 Uhr

Preise

Kostenfrei

Adresse: Schützenstraße 1, 91327 Gößweinstein

Erlebnisbad Juramar

Voraussichtlich Ende Mai bis Mitte Juni sollen die Sanierungsarbeiten des Außenbereichs im Erlebnisbad Juramar in Pottenstein fertig sein, wie das Bad ankündigt. Wer so lange nicht auf das Juramar verzichten kann, geht in den Innenbereich. Dort gibt es seit diesem Jahr immer mittwochs wieder einen Warmbadetag.

Öffnungszeiten Außenbereich voraussichtlich ab Ende Mai/Mitte Juni 2024:

Dienstag-Freitag 13.00-21.00 Uhr (mittwochs bis 22.00 Uhr)

Sonntag und Feiertage 13.00-19.00 Uhr 

(In der Ferienzeit auch samstags von 13:00-19:00 Uhr)

Preise

Erwachsene ab 16 Jahren: 4,50 Euro

Ermäßigt: 4,00 Euro

Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren: 3,50 Euro

Adresse: Am Kurzentrum 4, 91278 Pottenstein

Felsenbad Pottenstein

Das Pottensteiner Felsenbad soll eines der ältesten Freibäder Bayerns sein. Die imposante felsige Umgebung macht einen Besuch zu einem besonderen Schwimmerlebnis in der Fränkischen Schweiz. Voraussichtlich werde das Felsenbad Ende Mai bis Anfang Juni die Türen öffnen, sagt Betreiber Dieter Bauer.

Öffnungszeiten voraussichtlich ab Ende Mai 2024:

täglich 11.00 Uhr – 19.00 Uhr

Preise

Erwachsener: 4,00 Euro

Kinder: 2,50 Euro

Adresse: Pegnitzer Str. 35, 91278 Pottenstein

Freibad Waischenfeld

Das Freibad Waischenfeld bietet eine Wellenrutsche, ein Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, sowie eine Kneippanlage. Ab Sonntag, 12. Mai 2024, können Besucher hier ihre Bahnen ziehen oder die Rutsche hinunterflitzen.

Öffnungszeiten ab 12. Mai 2024:

Montag-Freitag: 12.00 – 19.00 Uhr

Samstag, Sonntag: 10.00 – 19.00 Uhr

Frühschwimmen mittwochs: 6.00 – 8.00 Uhr

Preise

Erwachsene: 3,90 Euro

Jugendliche (von 14 bis 17 Jahren): 2,90 Euro

Kinder (von 4 bis 13 Jahren): 2,50 Euro

Adresse: Fischergasse, 91344 Waischenfeld

Waldschwimmbad Warmensteinach

Nach dem Schwimmen Lust auf eine Runde Tischtennis? Oder das Gleichgewicht auf der Slackline trainieren? Das bietet das Waldschwimmbad in Warmensteinach auf einer ruhigen Anlage mit Schwimmer- und Kinderbecken. Die Badesaison beginnt voraussichtlich im Juni 2024.

Öffnungszeiten ab Juni (genauer Termin wird noch bekannt gegeben):

täglich 10.00 – 19.00 Uhr

Preise

Erwachsene: 3,00 Euro

Ermäßigt: 2,00 Euro

Adresse: Bayreuther Str. 86, 95485 Warmensteinach

Naturerlebnisbad in Immenreuth

Das Naturerlebnisbad in Immenreuth wirbt damit den Gästen natürliches Baden in hoher Wasserqualität zu ermöglichen. Dies wird erreicht durch die Verwendung von einem Pflanzenfilter. So kann das Bad auf chemische Zusätze verzichten. Die Gestaltung des Bades sorgt dafür, dass das Wasser natürlich durch die Uferzonen erwärmt wird. Die Gäste können sich unter anderem auf einen Schwimmer- und Nichtschwimmerbereich, eine Sprunganlage und eine Breitwellenrutsche freuen. Wer grade nicht ins Wasser will, kann am Strand sitzen,oder Minigolf spielen. Das Naturerlebnisbad eröffnet dieses Jahr am 1. Juni 2024.

Öffnungszeiten ab 1. Juni 2024:

täglich 10:00 – 22:00 Uhr

Preise

Erwachsene: 4,00 Euro

Kinder und Jugendliche: 2,50 Euro

Adresse: Gabellohe 21a, 95505 Immenreuth

Freibad Bischofsgrün

Das Freibad Bischofsgrün bleibt wegen Sanierungsbedarf bis auf weiteres, mindestens bis Jahr 2026, geschlossen .

Badeseen

Für diejenigen, die gerne in der Natur schwimmen, gibt es in der Umgebung ebenfalls einige Seen, die sich dafür anbieten.

Felsennaturbad Goldbergsee

In Marktschorgast befindet sich das Naturfelsenbad am Goldbergsee. Das Bad verspricht: die Natur genießen und gleichzeitig die Vorteile eines Planschbeckens, Kioskes und Sanitäranlagen haben. Die Badesaison beginnt schon am Donnerstag, den 9. Mai.

Öffnungszeiten ab 9. Mai 2024:

täglich 12.00 – 19.00 Uhr

Preise

Erwachsene ab 18: 3,00 Euro

Jugendliche ab 14 Jahren: 2,00 Euro

Kinder von 6 bis 13 Jahren: 1,50 Euro

Adresse: Bernecker Str. 7, 95509 Marktschorgast

Trebgaster Badesee

Mit einer Fläche von stolzen 60.000 Quadratmetern ist der Trebgaster Badesee auch für eigene Schlauchboote und Gummitiere geeignet. Die Saison startet am 18. Mai.

Öffnungszeiten ab 18. Mai 2024:

täglich 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Preise

Erwachsene: 3,00 Euro

Ermäßigt: 2,00 Euro

Kinder bis 6 Jahre: frei

Adresse: Weiherweg 4, 95367 Trebgast

Fichtelsee

Auch im beliebten, malerisch gelegenen Fichtelsee darf gebadet werden. Allerdings sind nur im mittleren und südlichen Bereich des Sees geeignete Badestellen zu finden. 

Frei zugänglich

Adresse öffentlicher Parkplatz: Mühlberg 7, 95686 Fichtelberg

Moorbad Fleckl

Wer hat schonmal in einem Moor gebadet? Im Moorbad Fleckl im Warmensteinacher Ortsteil Fleckl ist das in einem Moorbecken möglich. Zusätzlich gibt es ein Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, ein Kinderbecken und eine Liegewiese. Perfekt für einen kleinen Ausflug in die Natur.

Frei zugänglich

Adresse Parkplatz: Parkplatz Ochsenkopf Süd, Fleckl 36, 95485 Warmensteinach

Weißenstädter See

Neben dem Schwimmen bietet der Weißenstädter See auch die Möglichkeit zum Segeln und Windsurfen. Für alle, die lieber trocken bleiben möchten, gibt es einen 4 Kilometer langen, asphaltierten Uferweg. Umgeben vom Schneeberg und dem Großen Waldstein ist der Weißenstädter See der perfekte Ort, um Sport und Natur zu genießen. 

Frei zugänglich 

Adresse Parkplatz: Siebensternweg 1, 95163 Weißenstadt (in der Innenstadt gibt es zudem kostenlos öffentlich ausgewiesene Parkplätze)