Polizei

Halbnackter randaliert in Bayreuth: Wer hat einen Mann ohne T-Shirt gesehen?

Ein Mann mit freiem Oberkörper hat in der Nacht auf Sonntag, den 20. Juni 2021, in Bayreuth randaliert.

Insgesamt fünf Autos beschädigte ein bislang Unbekannter in der Nacht von Samstag auf Sonntag (20. Juni 2021) in der Nobelstraße in Bayreuth.

Es entstand Sachschaden im unteren dreistelligen Eurobereich, meldet die Polizei.

Halbnackter Mann randaliert in Bayreuth

Zeugen riefen die Polizei, da sie gegen 00:35 Uhr einen Mann beobachteten, der mit den Füßen gegen geparkte Fahrzeuge trat. Als dieser wiederum die Zeugen bemerkte, flüchtete er vor Eintreffen einer Streife über die Prieserstraße in Richtung Glasenweiher.

Das könnte Sie auch interessieren: Immer wieder wird in der Wilhelminenaue randaliert – so wollen die Verantwortlichen der Stadt Bayreuth handeln.

Trotz der Suche der Polizei konnte der Mann nicht geschnappt werden. Der Mann wird nach Angaben der Polizei folgendermaßen beschrieben:

  • etwa 25 Jahre alt
  • zirka 180 Zentimeter groß
  • schlank
  • schwarze Haare
  • bekleidet mit heller Hose und Badeschlappen
  • der Oberkörper war unbekleidet
  • sein T-Shirt hatte der Mann um die Hüfte gebunden

Hinweise auf den Mann nimmt die Polizeinspektion Bayreuth-Stadt unter der Telefonnummer 0921/506-2130 entgegen.

Bayreuther Tagblatt - Redaktion

 Redaktion