Unfall

Lkw-Unfall auf der A70 bei Bayreuth: Kilometerlanger Stau – Rettungsgasse bilden

Die A70 bei Bayreuth ist aktuell (Stand 9:45 Uhr) am Mittwochmorgen gesperrt. Grund ist ein Lkw-Unfall. Es hat sich ein kilometerlanger Stau gebildet.

Aktuell (6. Oktober 2021; Stand 9:45 Uhr) gibt es einen kilometerlangen Stau auf der A70 bei Bayreuth. Die Polizei meldet, dass für Einsatzfahrzeuge eine Rettungsgasse zu bilden ist.

Zwischen der Ausfahrt Dreieck Bayreuth/Kulmbach und Kulmbach/Neudrossenfeld gibt es aktuell einen Unfall mit einem Lkw, meldet die Polizei Oberfranken in einer Erstmeldung.

A70 bei Bayreuth ist dicht: Unfall

Betroffen ist die Fahrbahn von Bayrueth in Richtung Bamberg. Hier geht aktuell nichts. Es hat sich bereits ein Stau gebildet. Dieser wird momentan auf zwei Kilometer geschätzt.

Die Polizei bittet Autofahrer, eine Rettungsgasse für Rettungsfahrzeuge zu bilden.