Polizei

Mann im Kreis Bayreuth geflüchtet: Große Fahndung mit Hubschrauber – „Keine Anhalter mitnehmen“

Auf der A9 bei Gefrees läuft aktuell (3. November 2021) ein großer Polizeieinsatz. Ein Mann ist auf der Flucht. Er wird mit einem Hubschrauber gesucht.

Die Polizei sucht aktuell (Stand 10:40 Uhr) bei Gefrees nach einem Mann. „Bitte nehmt keine Anhalter mit“, schreibt die Polizei dazu auf Twitter.

Mit einem Hubschrauber und mehreren Einsatzkräften wird aktuell der Bereich um die A9 bei Gefrees abgesucht.

Gefrees: Hubschrauber sucht nach flüchtigem Mann

Aktuell sucht die Polizei im Bereich A9 bei Gefrees nach einer flüchtigen Person. Ein Polizeihubschrauber ist dabei im Einsatz.

Auf Nachfrage des bt bei der Polizei erklärt ein Pressesprecher: Polizisten „wollten einen Mann anhalten, der ist dann in ein Waldstück geflüchtet.“ Er erklärt weiter, dass von dem Mann keine unmittelbare Gefahr ausgeehe. Dennoch sollen Fahrer dort aktuell keine Anhalter mitnehmen.

Flüchtiger im Kreis Bayreuth: Beschreibung

Der Mann soll nach Angaben der Polizei etwa 40 Jahre alt sein und einen Dreitagebart tragen.