Zuletzt aktualisiert am

Polizei

Brennholzdieb in Oberfranken auf Wildtier-Kamera aufgezeichnet – Zeugen gesucht

In Wirsberg im Kreis Kulmbach hat ein Unbekannter Brennholz gestohlen. Dabei wurde er von einer Wildtier-Kamera gefilmt. Die Polizei sucht Zeugen.

Diebstahl in Wirsberg: In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (24. September 2021) gegen 2:30 Uhr entwendete ein unbekannter Täter einen Ster Fichtenholz. Das berichtet die Polizei Stadtsteinach am Dienstag (28. September 2021).

Anzeige
ADS Züblin Stellenanzeigen

Brennholz in Wirsberg gestohlen

Der Besitzer hatte das Holz bereits ofengerecht gesägt. Er hatte es bei einer Teichanlage neben der Bundesstraße 303 gelagert. Der Unbekannte ist bei dem Diebstahl von einer Wildkamera aufgenommen worden. Es ist deutlich zu sehen, wie er das Holz in den Kofferraum seines dunklen SUV lädt, teilt die Polizei mit.

Der Entwendungsschaden beläuft sich nach Schätzungen der Polizei Stadtsteinach auf einen „niedrigen dreistelligen Eurobetrag“.

Die Beamten bitten Zeugen, sich bei der Polizei in Stadtsteinach unter der Telefonnummer 09225/963000 zu melden.