Zuletzt aktualisiert am

Bayreuther Festspiele 2021

Bayreuther Festspiele 2021:  Söder lädt nach Premiere zum Empfang ein

Am 25. Juli werden die Bayreuther Festspiele 2021 eröffnet. Der Besuch von Angela Merkel und Markus Söder zur Premiere wurde bestätigt.

Update vom 23. Juli 2021 um 15:06 Uhr: Söder und weitere Ehrengäste begrüßen Künstler der Eröffnungspremiere „Der Fliegende Holländer“ nach der Vorstellung

Gegen 20:45 Uhr begrüßen Ministerpräsident Dr. Markus Söder und seine Gattin Karin Baumüller-Söder sowie weitere Ehrengäste Künstlerinnen und Künstler der Eröffnungspremiere „Der Fliegende Holländer“ zu einem Empfang. Das geht aus einer Mitteilung der Bayerischen Staatsregierung hervor.

Anzeige
AD easyApotheke Bayreuth - Werbeaktion 2022/01

Der findet 2021 pandemiebedingt im Kantinengarten des Festspielgeländes statt. Stellvertretend für die Abendsolisten und das Orchester nehmen voraussichtlich der Sänger der Titelpartie, John Lundgren, Dirigentin Oksana Lyniv, Regisseur Dmitri Tcherniakov und Festspielleiterin Prof. Katharina Wagner an dem Zusammentreffen teil.

Traditionell lädt der Bayerische Ministerpräsident zum Staatsempfang im Neuen Schloss in der Bayreuther Innenstadt. Aufgrund der Corona-Pandemie und eines strengen Hygiene-Konzeptes bei den Bayreuther Festspielen ist das diese Jahr nicht möglich.

Trotz Pandemie besuchen auch 2021 zahlreiche hochkarätige Ehrengäste die Premiere de Bayreuther Festspiele.

Erstmeldung am 21. Juli 2021 um 14:08 Uhr: Angela Merkel und Markus Söder kommen zur Premiere der Bayreuther Festspiele 2021

Angela Merkel und Markus Söder kommen zur Premiere der Richard-Wagner-Festspiele 2021 an den Grünen Hügel nach Bayreuth. Aufgrund der Corona-Pandemie wird es jedoch keinen Roten Teppich geben.

Die Bayreuther Festspiele 2021 müssen trotz der Corona-Pandemie nicht auf hochrangige Gäste verzichten. Festspiel-Sprecher Hubertus Hermann bestätigte dem bt das Kommen von Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie von Bayerns Ministerpräsident Markus Söder zur Premiere am 25. Juli.

Bayreuther Festspiele bestätigen Bericht der Bild-Zeitung

Damit bestätigte er entsprechende Informationen der BILD-Zeitung aus erster Hand. Die hatte berichtet, dass sich Söder mit Ehefrau Karin angekündigt hat. Merkels Zusage war da noch nicht ganz sicher. Der Besuch beider Unionspolitiker ist somit bestätigt. Auf dem Programm steht die Oper „Der Fliegende Holländer“.

Die diesjährigen Festspiele folgen einem strengen Hygiene-Konzept.

Welche Prominente und Politiker sonst noch zu den Bayreuther Festspielen kommen könnten

Auf Nachfrage nach weiteren prominenten Premierengästen hielt Hermann sich bedeckt und verwies auf die Stadt Bayreuth. Die sei final für die Einladungen zuständig.

Ein Sprecher der Stadt bat auf bt-Nachfrage noch um Geduld. „Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist noch einige Bewegung in der Einladungsliste“, heißt es in einer Mitteilung des Bayreuther Rathauses. Mit der Bestätigung weiterer Premierengäste ist noch im Laufe dieser Woche zu rechen.

Bereits im Vorfeld der Festspiele kündigte die Polizei Kontrollen rund um das Bayreuther Festspielhaus an.

Jürgen Lenkeit

 bt-Redakteur Online/Multimedia
Jürgen Lenkeit