Zuletzt aktualisiert am

Essen und Trinken

Flashmob in Bayreuth: Hier wird heute nach französischem Vorbild diniert

Am 16. Juni 2022 wird um 20 Uhr in Bayreuth nach französischem Vorbild unter freiem Himmel gespeist. Dabei gilt ein strikter Dresscode.

Heute ist es wieder so weit. Am Donnerstag, 16. Juni 2022, werden Männer mit Sonnenhüten und Frauen mit Blumenkränzen und weißen Sommerkleidern in der Bayreuther Maxstraße zu sehen sein.

Anzeige
easyApotheke Bayreuth - Bestellungen per WhatsApp

Dabei handelt es sich um einen Flashmob der kulinarischen Sorte, bei dem jeder mitmachen kann. Die Aktion in Bayreuth jährt sich somit zum achten Mal.

Flashmob in Bayreuth an Fronleichnam soll für mediterranes Flair sorgen

Wenn sich eine Vielzahl von Menschen spontan zu einer kuriosen Aktion trifft, spricht man von einem Flashmob. Ein solcher ist schon bald in der Bayreuther Innenstadt zu bewundern. Hier treffen sich an Fronleichnam zahlreiche Menschen zum gemeinsamen Essen und Trinken unter freiem Himmel.

Wie der Name Diner en blanc (Französisch: Abendessen in Weiß) vermuten lässt, herrscht bei der Aktion ein strikter Dresscode. Weiße Kleidung ist der Trend des Abends. „Die Vorgaben für den Abend dienen dabei als Erkennungsmerkmale, als gemeinschaftsstiftende Symbole“, wie auf der Facebook-Seite der Aktion zu lesen ist.

Lesen Sie auch: Dieses Unternehmen übernimmt in diesem Jahr das Catering der Wagner-Festspiele in Bayreuth.




Einen offiziellen Veranstalter gibt es nicht. Der Flashmob gilt als spontane und anonyme Aktion. „Das Diner en Blanc ist keine Party und schon gar keine kommerzielle oder politisch motivierte Veranstaltung sondern ein nicht-angemeldetes Zusammenkommen von Genießern, die für 3 Stunden einen öffentlichen Platz in Ihren Festsaal unter freiem Himmel verzaubern“, heißt es in der Ankündigung weiter. Eine Checkliste mit Gegenständen, die Teilnehmer mitbringen sollten, gibt Interessierten einen Überblick darüber, was sie am 16. Juni erwartet.

  • Weiße Kleidung, Hut
  • Klapptisch, Stühle
  • weiße Tischdecke, weiße Stoffservietten
  • 3-Gänge-Menü
  • Wein und Champagner
  • Kerzenleuchter und weiße Kerzen
  • Besteck, Teller und Gläser (kein Plastik)
  • Müllbeutel, welche auch Glascherben aushalten können
  • Weißer Blumenschmuck
  • Wunderkerzen (kein Feuerwerk oder Himmelslaternen)
  • gegebenenfalls einen Aschenbecher