Zuletzt aktualisiert am

Fernsehen

Fränkische Schweiz im Fernsehen: Heute Abend Gasthäuser der Fränkischen im TV zu sehen

Der Bayerische Rundfunk hat zwei Folgen für seine Serie „Landgasthäuser“ in der Fränkischen Schweiz gedreht. Die erste Folge wird heute Abend, 21. Oktober 2022, ausgestrahlt.

Auf der offiziellen Facebook-Seite der Fränkischen Schweiz, geleitet von der Tourismuszentrale Fränkische Schweiz wird auf einen TV-Tipp am Freitag, 21. Oktober 2022, hingewiesen.

Anzeige

Der Bayerische Rundfunk war in diversen Gasthäusern in der Fränkischen für zwei Folgen seiner Serie „Landgasthäuser“ unterwegs. Heute Abend gibt es die erste davon zu sehen.

Serie „Landgasthäuser“ in der Fränkischen Schweiz

Die Serie selbst gibt es seit 25 Jahren. Heute um 19:30 Uhr gibt es die neue Folge zu sehen mit dem Titel „Tor zur Fränkischen Schweiz“. In der Folge geht es um den Gasthof „Resengörg“ in Ebermannstadt, ins „Alte Zollhaus“ in Forchheim, ins „Hotel Post“ in Egloffstein, zum „Gasthof Wolfsschlucht“ im Wiesental und ins „Ess-Art“ nach Ebermannstadt.

Die Fränkische Dampfbahn, die Riesenburg, die Kaiserpfalz und Burg Egloffstein kommen in der Folge ebenfalls vor, heißt es auf Facebook. Lesen Sie auch: Ilka Bessin drehte ebenfalls eine Serie in Bayreuth.




Die Sendung kann nachträglich auch in der BR-Mediathek angeschaut werden. In der darauffolgenden Woche, am 28. Oktober, gibt es die nächste Folge „Im Herzen der Fränkischen Schweiz“ zu sehen, ebenfalls um 19:30 Uhr.