Zuletzt aktualisiert am

Polizei

Schlägerei mit Verletzten in Bayreuth: Stühle durch die Gegend geworfen

Bei einer Schlägerei in der Maximilianstraße in Bayreuth am frühen Samstagmorgen (11. September 2021) wurden mehrere Personen leicht verletzt. Es seien Stühle durch die Gegend geworfen worden.

Unter mehreren Betrunkenen kam es am frühen Samstagmorgen (11.09.2021) zu einer Schlägerei in der Maximilianstraße in der Bayreuther Innenstadt, teilt die Polizei Bayreuth-Stadt mit.

Anzeige
AD easyApotheke Bayreuth - Werbeaktion 2022/01

Mehrere Personen sollen verletzt worden sein, außerdem seien Stühle geflogen.

Betrunkene bewerfen einander in Bayreuth mit Stühlen

Zwischen fünf Männern im Alter von 21 bis 33 Jahren wurde die Schlägerei gegen 05:15 Uhr am Samstagmorgen ausgetragen. Alle Personen seien laut Angabe der Polizei nicht unerheblich alkoholisiert gewesen. Bei Bindlach ist eine Person bei der Erntearbeit schwer verletzt worden.

Die Schlägerei gipfelte schließlich darin, dass sich die Teilnehmer mit Stühlen eines angrenzenden Lokals bewarfen. Dabei wurden mehrere Personen leicht verletzt und mussten durch den Rettungsdienst behandelt werden.

Passanten stören Polizei

Wie die Polizei mitteilt, störten unbeteiligte Passanten immer wieder die Anzeigenaufnahme vor Ort. Die Beamten mussten daher mehrere Platzverweise erteilen.

Der genaue Ablauf der Schlägerei und wie es dazu kam, sei bisher noch nicht gänzlich geklärt und daher noch Gegenstand der Ermittlungen.