Bittere Niederlage für medi bayreuth: Das sagt Matt Haufer

Zuletzt aktualisiert am

An diesem Wochenende waren die Heroes of Tomorrow zu Gast beim SWT Cup in Trier. Nach einem 90:68 Erfolg gegen die Römerstrom Gladiators Trier am Samstag, mussten sich die Bayreuther im Finale am Sonntag dem belgischen Erstligisten Belfius Mons-Hainaut mit 77:83 geschlagen geben.

Der sportliche Leiter von medi bayreuth, Matt Haufer, stand nach der Partie für das bt Rede und Antwort.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden