Zuletzt aktualisiert am

Tierheim

Mehr als nur eine dicke Katze: Maja aus dem Tierheim Bayreuth sucht ein „liebevolles Händchen“

Maja aus dem Tierheim Bayreuth wartet auf einen neuen Besitzer. Das bt stellt die Katze vor.

Eine Katze wartet in Bayreuth auf neue Besitzer: Maja ist mittlerweile 15 Jahre alt und wog bei ihrem Einzug ins Tierheim Bayreuth etwa 8,5 Kilo.

Mittlerweile hat sie über ein Kilo abgenommen, erklärt ein Tierpfleger aus dem Tierheim. Jetzt sucht die Katze ein neues Zuhause.

Katze Maja aus dem Tierheim Bayreuth sucht einen neuen Besitzer

Im April 2006 wurde Maja geboren. Mittlerweile lebt sie im Tierheim Bayreuth. Dort macht sie aktuell eine Diät. Denn Die Katze ist zu dick. Bei ihrem Einzug wog sie 8,5 Kilogramm.

Bis vor kurzem musste ihr auch zwei Mal täglich Insulin gespritzt werden. Ihre Blutwerte haben sich allerdings verbessert, dass dies nicht mehr nötig ist. Ihr neuer Besitzer müsse allerdings regelmäßig zur Kontrolle gehen, um die Blutwerte überprüfen zu lassen, sagt ein Tierpfleger des Tierheims Bayreuth.

Das könnte Sie auch interessieren: Das Tierheim Bayreuth beherbergt aktuell viele Tiere, die auf Vermittlung warten.

Katze in Bayreuth: Maja ist eher Einzelgängerin

Bevorzugt sollte der neue Besitzer keine andere Katze haben. Maja ist ein sehr ruhiges Tier und lebt lieber alleine. Ein gänzliches Ausschlusskriterium solle dies allerdings nicht sein: Laut dem Tierheim könne man bei einem ruhigen, gleichaltrigen Tier darüber reden.

Wer Maja gerne kennenlernen möchte, oder mehr über sie wissen will, kann das Tierheim Bayreuth unter der Telefonnummer 0921/62634 kontaktieren.