Beiträge

Kreis Bayreuth: Frau nach Mountainbike-Unfall schwer verletzt

Eine Frau hat sich bei einem Unfall am Ochsenkopf mit dem Mountainbike am Samstag (5.9.2020) schwer verletzt. Die Bergwacht Bayreuth musste ausrücken.

Bus kracht gegen Auto auf Kreuzung in Bayreuth – zwei Touristen verletzt

Am Donnerstagmittag (27.8.2020) sind auf einer Kreuzung in Bayreuth ein Omnibus und ein Auto zusammengekracht. Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Unfall kommen konnte. 

Oberfranken: Herrchen schubst 81-Jährigen vom Fahrrad, um Hund zu retten

Ein freilaufender Hund ist am Dienstag (25.8.2020) einem 81-jährigen Mann vor sein Trekking-Bike am Untreusee gelaufen. Das 56-jährige Herrchen schubste den Mann dann von seinem Fahrrad in die Wiese.

Lkw prallt in Kulmbach gegen Auto – Frau verletzt

Am Dienstag (18.8.2020) hat eine 61-jährige VW-Fahrerin beim Spurwechsel einen Lkw übersehen. Der Lkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in das Auto.

Unfall im Landkreis Bayreuth: 21-Jähriger zu schnell unterwegs – Auto überschlägt sich

Im Landkreis Bayreuth hat sich ein 21-Jähriger mit seinem Auto überschlagen. Die Polizei geht von überhöhter Geschwindigkeit aus.

A9/Kreis Bayreuth: Fahrer schläft am Steuer ein und Auto kracht in Lkw – Frau schwer am Kopf verletzt

Im Kreis Bayreuth ist es am Montag (20.7.2020) zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei verletzte sich eine Frau schwer am Kopf. Die Polizei vermutet als Ursache Sekundenschlaf.

Motorradfahrer und Begleiterin bei Unfall verletzt: Auto fährt auf Motorrad

Bei Hollfeld im Landkreis Bayreuth wurde ein Motorradfahrer und dessen Begleiterin bei einem Unfall verletzt. Beide mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bus drängt Radfahrer in Bayreuth ab: Mann muss mit Verletzung im Gesicht ins Krankenhaus

Eine Platzwunde im Gesichtsbereich erlitt ein Fahrradfahrer am Mittwoch 27. Mai 2020 bei einem Unfall in Bayreuth. Er wurde von einem Bus abgedrängt.

Angst vor dem Notruf wegen Coronavirus in Bayreuth: “Rücksichtnahme fehl am Platz”

Der BRK Kreisverband Bayreuth teilt mit, dass seit dem Ausbruch des Coronavirus ein Rückgang bei den Einlieferungen ins Krankenhaus zu verzeichnen ist.