Beiträge

Oberfranken: Bauernhof und Scheune brennen komplett nieder – Tiere sterben qualvoll in den Flammen

In Oberfranken sind Sonntagnacht (9.8.2020) eine Scheune und ein Wohnhaus völlig niedergebrannt. Dabei wurden zwei Menschen verletzt. Zwei Tiere starben qualvoll in dem Feuer.