Coronavirus – Covid-19

Hier gibt es alle aktuellen Nachrichten zum Coronavirus in Bayreuth und ganz Franken. Zusätzlich werden hier die wichtigsten Beschlüsse aus Bayern zum Lockdown, Corona-Beschränkungen oder Corona-Regeln veröffentlicht.

Beim Abwassermonitorin wird auch in Bayreuth untersucht welche Virenstämme aktuell unterwegs sind. Symbolbild: PixabayBeim Abwassermonitorin wird auch in Bayreuth untersucht welche Virenstämme aktuell unterwegs sind. Symbolbild: Pixabay

Abwasser gibt Aufschluss über Krankheitswellen

Beim Abwassermonitoring wird auch in Bayreuth untersucht welche und wie viele Viren aktuell im Umlauf sind. Getestet wird auf Covid und neu auch auf Influenza A und B.
Zum 1. März entfallen bundesweit die meisten Test- und Maskenpflichten. Symbolbild: PixabayZum 1. März entfallen bundesweit die meisten Test- und Maskenpflichten. Symbolbild: Pixabay

Fast alle restlichen Corona-Regeln fallen: zum 1. März

Die verbliebenen Test- und Maskenpflichten entfallen zum 1. März 2023 in fast allen Bereichen.
Ab dem 10. Dezember 2022 enthält auch in Bayreuths Bussen die Maskenpflicht. Symbolbild: PixabayAb dem 10. Dezember 2022 enthält auch in Bayreuths Bussen die Maskenpflicht. Symbolbild: Pixabay

Maskenpflicht entfällt auch im Bayreuther Stadtbusverkehr

Auch im Bayreuther Stadtbusverkehr entfällt künftig die Maskenpflicht. 

Coronavirus führt zu mehr Homeoffice: „Es reicht nicht, Mitarbeiter mit Laptops nach Hause zu schicken!“

Coronavirus sorgt für Anstieg im Homeoffice: „Es reicht nicht, Mitarbeiter mit dem Laptop nach Hause zu schicken!“

Coronavirus: Bayern verbietet Großveranstaltungen ab 1.000 Personen

Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Das Bayerische Rote Kreuz hat die Alarmstufe 1 ausgerufen. Jetzt hat die Bayerische Regierung Konsequenzen gezogen.

Coronavirus in Franken: Zwei weitere Schüler positiv getestet – mehrere Schulen geschlossen

Das Coronavirus breitet sich auch in Franken aus. Es wurden erste Schüler positiv getestet. Mittlerweile wurden weitere Schulen geschlossen.

Coronavirus: Das Bayerische Rote Kreuz ruft Alarmstufe 1 aus

Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Jetzt hat das Bayerische Rote Kreuz die Alarmstufe 1 ausgerufen.

Coronavirus im Landkreis Bayreuth. Zwei Patienten positiv getestet. Foto: Frederik Eichstädt

Aktuelle Lage nach Coronavirus im Landkreis Bayreuth: Tests im Kindergarten

In einer Arztpraxis im Landkreis Bayreuth wurden zwei Patienten positiv auf das Coronavirus getestet. Jetzt gibt es auch Tests im benachbarten Kindergarten.

Coronavirus in Franken. In fränkischen Regionen breitet sich Covid-19 aus.

Alle Infos zum Coronavirus: Wie gefährlich ist die Krankheit wirklich?

Wie gefährlich ist das Coronavirus wirklich? Was kann ich tun um eine Ansteckung zu vermeiden? Das bt hat mit Experten gesprochen und klärt zehn wichtige Fragen zum Coronavirus.

Coronavirus in Franken: Weitere Infizierte in mittelfränkischer Stadt

Das Coronavirus breitet sich nun auch in Franken aus. Besonders in Oberfranken und Mittelfranken gibt es Covid-19-Patienten. Hier gibt es den Überblick:

Coronavirus im Kreis Bayreuth. Kindergarten und Arztpraxis wurden geschlossen.

Aktuelle Lage nach Coronavirus im Landkreis Bayreuth: Kindergarten und Arztpraxis zu

In einer Arztpraxis im Landkreis Bayreuth wurden zwei Patienten positiv auf das Coronavirus getestet. Die Arztpraxis ist in Quarantäne.

Desinfektionsmittel wegen Coronavirus ausverkauft: So kann man es selbst herstellen

Der Coronavirus breitet sich immer weiter aus. In Apotheken sind Desinfektionsmittel Mangelware. Jetzt hat die WHO ein Rezept herausgegeben, wie Bürger es zuhause selbst herstellen können.

Coronavirus: “Kein Zutritt für Chinesen” in Bayreuther Restaurant

Die Folgen des Coronavirus machen sich in Bayreuth bemerkbar. Vor kurzem hing ein Schild mit der Aufschrift “Kein Zutritt für Chinesen” an einem Restaurant.

Bayreuther Experte: So gefährlich ist der Corona-Virus wirklich

Wie gefährlich ist der Corona-Virus wirklich? Das bt hat beim Gesundheitsamt in Bayreuth nachgefragt.