Tafel Bayreuth beendet Aufnahmestopp: Wann wieder Neukunden willkommen sind

Die Tafel Bayreuth beendet nach etwa einem Monat ihren Aufnahmestopp. Seit Mitte April konnten sich keine Neukunden anmelden.

Bezirkskrankenhaus Bayreuth am Limit: Schwere Personalprobleme wegen Corona

Das Bezirkskrankenhaus Bayreuth beklagt eine hohe Ausfallrate durch Corona bei den Mitarbeitern. Derzeit sei nur eine Basisversorgung möglich, so Professor Dr. med. habil. Thomas W. Kallert. 

Café-Besitzer aus Bayreuth will Spenden an die Ukraine bringen lassen: „wir starten noch in dieser Woche“

Gastronom Andreas Opel und KfZ-Fachmann Werner Leykam wollen mit einer Hilfsaktion Gutes für die Menschen in der Ukraine bewirken.

Gastronom aus Bayreuth holt seine Familie aus der Ukraine: „ihr Zug geriet unter Beschuss“

Andreas Opel, Kreisrat und Gastronom aus Bayreuth, hat eine besondere Bindung zur Ukraine. Von dem Leid vor Ort ist er direkt betroffen.

Fußballer aus Kreis Bayreuth an der Grenze zur Ukraine: „Als wir mit dem Leid konfrontiert wurden, kam es anders“

Als er vom Leid in der Ukraine erfuhr, entschloss sich der Kapitän der Spielvereinigung Goldkronach umgehend zum Helfen.

Angst vor Atomkrieg: Nachfrage nach Jod-Tabletten in Bayreuth steigt

Die Nachfrage nach Jod-Produkten nimmt aufgrund der Angst vor einem Atom-Krieg zu. Doch helfen die Präparate wirklich gegen Strahlung?

Krieg in der Ukraine: Handelskammer in Bayreuth ruft Unternehmen zum Spenden auf

Der Ukraine-Russland-Konflikt bewegt viele Menschen weltweit. Auch in Bayreuth gibt es Unterstützung aus Gesellschaft und Wirtschaft.

Klage gegen oberfränkische Regierung erzielt Erfolg: Wie lange gelten die verlängerten Arbeitszeiten in Bayern noch?

Mehrere fränkische Kläger gingen gerichtlich gegen verlängerte Arbeitszeiten in der „kritischen Infrastruktur“ vor – mit Erfolg.

Zweite Booster-Impfung in Bayreuth möglich: Diese Gruppen profitieren von dem Angebot

In den Impfzentren des Landkreises Bayreuth wird absofort die zweite Booster-Impfung angeboten. Doch das Angebot richtet sich nicht an alle.

Britische Studie deckt auf: So wirksam schützt die Booster-Impfung wirklich vor dem Tod bei einer Infektion mit Omikron

Wie wirksam ist die Booster-Impfung gegen die Omikron-Variante des Coronavirus? Eine neue Studie aus England gibt Aufschluss.