Zuletzt aktualisiert am

Tiere

Stattlicher Schmusekater im Kreis Bayreuth gefunden: Wer kennt mich?

Am Mittwoch (6.1.2021) ist dieser stattliche Kater in Gefrees im Kreis Bayreuth gefunden worden. Niemand weiß, wem er gehört. Aktuell wartet er im Bayreuther Tierheim darauf, dass ihn seine Besitzer abholen. 

Der hübsche Kater wurde erst vor wenigen Tagen im Tierheim Bayreuth abgegeben. Allerdings nicht, weil der Vorbesitzer keine Lust mehr auf ihn hatte, sondern als Fundtier. Jetzt gibt es eine große Frage: Wem gehört das Tier?

Anzeige

Fundkater im Tierheim Bayreuth

Das Auffälligste an dem kastrierten Kater ist wohl seine Größe. Er ist ein schönes Stück größer als eine normale Hauskatze. „Er ist sehr hungrig und ein sehr großer Kater“, sagt Tierpfleger Max Göpel vom Tierheim Bayreuth. Außerdem hat er aber noch andere Merkmale. „Er hat einen Knick im Ohr und eine schneeweiße Schwanzspitze.“ Im Tierheim sind sich alle einig: Der Kater gehört jemanden.

Er ist alles andere als abgemagert und sieht gepflegt aus. Außerdem ist er sehr lieb, verschmust und zutraulich. Das sind alles Anzeichen dafür, dass der schwarz-weiße Kater einen Besitzer hat. „Er muss einfach jemanden gehören“, sagt Karin Stanzel, Vorsitzende des Bayreuther Tierheims.

„Er wurde in Gefrees bei einem Bauernhof gefunden“, erzählt der Tierpfleger. „Da wurde auch überall herumgefragt bei den Tierärzten und Bauernhöfen, ob ihn jemand kennt.“ Doch leider Fehlanzeige. Niemand kennt den Kater.

Kater als blinder Passagier?

„Es kann natürlich auch sein, dass er in Auto gestiegen und heimlich mitgefahren ist“, sagt Göpel. Deswegen kann das Tier auch durchaus von weiter her kommen. Sozusagen als blinder Passagier. Leider ist er weder gechipt noch tätowiert.

Daher setzt das Tierheim alles daran, seine Besitzer ausfindig zu machen. Denn es gibt bestimmt jemanden, der ihn vermisst. Wer nähere Informationen zu dem Kater hat, kann sich mit dem Tierheim unter der Telefonnummer 0921/62634 in Verbindung setzen.

Im Tierheim Bayreuth warten viele Tiere auf einen neuen Besitzer. Hier gibt es eine Übersicht:

Hund Simba wartet im Tierheim Bayreuth auf ein neues Zuhause. Foto: Tierheim BayreuthHund Simba wartet im Tierheim Bayreuth auf ein neues Zuhause. Foto: Tierheim Bayreuth

Hund im Tierheim Bayreuth: „Gibt es denn niemanden, den ich von ganzem Herzen lieben kann?“

Im Tierheim Bayreuth warten viele Tiere auf ein neues Zuhause. Eines von ihnen ist der Hund Simba. Er wartet auf den Menschen, dem er sein Herz schenken kann.
"Ich will doch nur ein schönes Leben haben. Kannst du mir das bieten?", fragt sich Kater Maxi im Tierheim Bayreuth. Foto: Tierheim Bayreuth"Ich will doch nur ein schönes Leben haben. Kannst du mir das bieten?", fragt sich Kater Maxi im Tierheim Bayreuth. Foto: Tierheim Bayreuth

Kater in sehr schlechtem Zustand ins Tierheim Bayreuth gebracht: „Hab ich kein schönes Leben verdient?“

Kater Maxi ist seit einem halben Jahr im Tierheim Bayreuth. Er ist zwar schon 16 Jahre alt, aber immer noch fit. Jetzt sucht er ein neues Zuhause.
Irelie wartet im Tierheim Bayreuth auf ein neues Zuhause. Foto: Tierheim BayreuthIrelie wartet im Tierheim Bayreuth auf ein neues Zuhause. Foto: Tierheim Bayreuth

Traurige Katze im Tierheim Bayreuth: „Mag mich denn niemand, nur weil ich ein schwarzes Fell habe?“

Im Bayreuther Tierheim wartet bereits seit einem Jahr die Katze Irelie. Für eine Katze ist es sehr ungewöhnlich so lange im Tierheim zu sein. 
Toni möchte sein restliches Leben nicht im Tierheim Bayreuth verbringen. Foto: Tierheim BayreuthToni möchte sein restliches Leben nicht im Tierheim Bayreuth verbringen. Foto: Tierheim Bayreuth

Hund im Bayreuther Tierheim wartet auf den Menschen, dem er sein Herz schenken kann

Toni ist mittlerweile seit zwei Jahren im Bayreuther Tierheim. Er ist allerdings kein Hund, der sich sofort in einen Menschen verliebt: Sein Herz muss erst erobert werden. 
Hase am heiligten Tag vor dem Tierheim ausgesetzt. Foto: Tierheim BayreuthHase am heiligten Tag vor dem Tierheim ausgesetzt. Foto: Tierheim Bayreuth

Hase in Plastiktüte ausgesetzt: Tierheim Bayreuth bittet mit emotionaler Nachricht um Hilfe

Vor dem Tierheim Bayreuth wurde am Mittwoch (27.1.2021) ein Hase in einer Plastiktüte ausgesetzt.
Die Meerschweinchen Rike und Jordy warten im Tierheim Bayreuth auf ein neues Zuhause. Foto: Tierheim BayreuthDie Meerschweinchen Rike und Jordy warten im Tierheim Bayreuth auf ein neues Zuhause. Foto: Tierheim Bayreuth

Zwei kleine Meerschweinchen haben nur einen Wunsch: „Hol uns bitte aus dem Tierheim Bayreuth“

Die Meerschweinchen Jordy und Rike sind seit einigen Wochen im Tierheim Bayreuth. Sie leben schon länger zusammen und sind ein gut eingespieltes Team. Jetzt suchen sie ein neues Zuhause.
Aya und Lina warten im Bayreuther Tierheim auf ein neues Zuhause. Foto: Katharina AdlerAya und Lina warten im Bayreuther Tierheim auf ein neues Zuhause. Foto: Katharina Adler

Zwei kleine, süße Katzenkinder im Tierheim Bayreuth: „Wer nimmt uns mit heim?“

Aya und Luna sind seit November 2020 im Tierheim Bayreuth. Die kleinen Katzenkinder sind Fundtiere und wünschen sich nun ein liebevolles Zuhause.
Schaffst du es mein Herz zu erobern? Foto: Katharina AdlerSchaffst du es mein Herz zu erobern? Foto: Katharina Adler

Quirliger Hund mit trauriger Vorgeschichte im Bayreuther Tierheim: „Ich will endlich jemandem vertrauen können“

Miley ist seit fast zwei Jahren im Tierheim Bayreuth. Das Herz der aufgeweckten Hündin muss erobert werden. 
Dieser stattliche Kater wurde im Landkreis Bayreuth gefunden und ins Tierheim gegeben. Wer kennt ihn? Foto: Katharina Adler

Stattlicher Schmusekater im Kreis Bayreuth gefunden: Wer kennt mich? 

Am Mittwoch (6.1.2021) ist dieser stattliche Kater in Gefrees im Kreis Bayreuth gefunden worden. Niemand weiß, wem er gehört. Aktuell wartet er im Bayreuther Tierheim auf seine Besitzer. 

Bayreuther Tagblatt - Katharina Adler

 bt-Redakteurin Online/Multimedia
Katharina Adler