Beiträge

“Kultur im Autokino”: Comedian Bembers tritt auf dem Bayreuther Volksfestplatz auf

Unter dem Motto “Kultur im Autokino” werden zwischen dem 7. und 14. Juni Huebnotix, die Troglauer, Viva Voce und Comedian Bembers auf dem Bayreuther Volksfestplatz zu sehen sein.

Campus Bayreuth: Musik und Foodtrucks unter freiem Himmel

Im Innenhof des Gebäudes “Naturwissenschaften II” auf dem Campus der Uni Bayreuth findet am Samstag das Uniopenair Bayreuth statt – ein Fest im Sommer, das es schon seit 1994 gibt.

Das Line Up beim Uniopenair

Diese Künstler kommen am Nachmittag nach Bayreuth:

Kid38. Foto: Frederik Eichstädt.


Lesen Sie auch:


Kunst & Leckereien

Außerdem wird es auch Henna-Malerei, einen Schmink-Service und leckeres Essen von den drei Foodtrucks Matz’nmeikaii undSwagman Oberfranken vor Ort geben. Los geht’s ab 14 Uhr. Tickets kann man online via etix kaufen. 

Streetfood von Maikaii

Foto: Uniopenair Bayreuth

Blond & Zugezogen Maskulin performen auf dem Campus

Schluss mit langen Vorlesungen und dicken Büchern – am kommenden Samstag verwandelt sich die Uni Bayreuth zum Festival-Gelände. Im Innenhof des Gebäudes “Naturwissenschaften II” spielen sechs Künstler beim Uni Open Air unter freiem Himmel. Beginn ist am 15. Juni um 14 Uhr. Wer diesmal mit dabei ist, erfahren Sie im Folgenden.

Foto: Uniopenair Bayreuth

Schon seit 1994 findet das Uniopenair einmal im Jahr in Bayreuth statt. Diese Künstler stehen am kommenden Samstag auf der Bühne:

Blond-Band

Das Trio “Blond”: (v.l.n.r.) Nina Kummer, Johann Bönitz und Lotta Kummer aus Chemnitz. Die beiden Brüder der Kummer-Schwestern kennt man von der Band Kraftklub. Foto: www.blond-band.de

Ab 23 Uhr zieht das Uniopenair dann zur After-Party ins Lamperium um. Vom Campus aus wird es einen kostenlosen Shuttle geben.

Die Künstler des Uni Open Airs zum Vorhören

https://open.spotify.com/playlist/1GcYfrTgJJMHiy3hkF41LJ

Tickets gibt es für 19 Euro im Glashaus auf dem Campus, im Heimathafen, bei Bio-Bio und vor der Mensa der Uni Bayreuth. Auch online sind Tickets via etix erhältlich. 

Was zuhause bleiben muss

Bitte beachten: Essen, Flaschen und weitere Getränke dürfen nicht mit aufs Gelände gebracht werden. Verboten sind außerdem Tiere, Drogen, Waffen aller Art oder offenes Feuer. Alle Besucher, die jünger als 16 Jahre sind, dürfen nur mit einem Elternteil als Begleitperson aufs Openair.

DJ set

Draußen Tanzen & Feiern: Weiter geht’s mit dem Glücksgefühle Open Air

Nach dem Kommune Frühlingsfgefühle Open Air in der Lamperie und dem Kraut und Rüben Open Air am Donnerstag in der Wilhelminenaue, dürfen sich Fans elektronischer Tanzmusik am morgigen Samstag auf mehr freuen. Weiter geht die Saison mit dem Glücksgefühle Open Air im Mönchofs-Biergarten in Kulmbach mit Elektro-Sounds.

Hier können Partyfreunde das Wochenende bei bis zu 25 Grad Celsuis, einem eisgekühlten Getränk und Live-Musik genießen. Zum Glücksgefühle Open Air kommen regionale und überregionale Künstler an die Plattenteller. Mit dabei sind:

Das Glücksgefühle Open Air.

Das Glücksgefühle Open Air. Foto: www.facebook.com/moritzweissphotography/

Hier die DJs des Glücksgefühle Open Airs zum Vorhören:



Die Tickets kosten 15 Euro an der Tageskasse. Kommen darf jeder, der mindestens 16 Jahre alt ist. Bitte beachten: Beim Einlass angenommen wird ausschließlich der Personalausweis, kein Führerschein. Los geht’s ab 14 Uhr im Mönchshof-Biergarten in der Hofer Straße 20.

So war das Glücksgefühle Open Air 2018

glücksgefühle OPEN AIR 2K18 aftermovie

Danke für alle die dabei waren!! Wir wünschen euch ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. 2019 gehts weiter, freut euch drauf :)Nähere Infos folgen. Bis bald

Gepostet von One Peace Music Events am Montag, 24. Dezember 2018

Wer tagsüber noch nicht genug vom Sound abbekommen hat und noch immer in Feierlaune ist, kann ab 23:30 Uhr zu After Show Party ins Wings in der Klostergasse umsiedeln.

Werdgegang der SpVgg Bayreuth: Hans-Walter-Wild-Stadion

Flutlicht im Stadion: Stadt widerspricht der Spielvereinigung

Sind die Kosten für den Bau einer Flutlichtanlage im Hans-Walter-Wild-Stadion wirklich drastisch gesunken, wie der Geschäftsführer der Spielvereinigung Bayreuth, Mathias Fleischmann, in einem Gespräch mit dem Bayreuther Tagblatt gesagt hat? Die Stadtbaureferentin Urte Kelm sagt nein. Und sie verneint auch einige andere Aussagen des SpVgg-Chefs.

Dass mittels moderner LED-Technik die Kosten für den Flutlichtbau im städtischen Stadion von ursprünglich zwei Millionen auf jetzt 500.000 Euro gesenkt werden könnten, hält Kelm für unwahrscheinlich. “Die Bauverwaltung bestätigt das nicht”, sagt Kelm. Ihr sei nicht bekannt, ob in den Berechnungen der Spielvereinigung auch alle weiteren Arbeiten rund um das Flutlicht selbst – wie Trafos, beleuchtete Fluchtwege, Leitungen für Strom und Sicherheitsstrom – berücksichtigt wurden.

Lesen Sie auch:

Auch, dass sich der Flutlichtbau günstiger gestalte, weil keine Masten mehr gebaut werden müssten, sondern die Lichter an den Dächern der alten und neuen Überdachung angebracht werden könnten, schließt Kelm aus. “Eine Aufhängung an der alten Bedachung ist nicht möglich”, sagt Kelm. Der Grund dafür sei eine Lastenbeschränkung des Daches über der Sitztribüne.

Zu guter Letzt erteilt die Referentin auch Plänen, wonach noch in diesem Jahr mit dem Flutlichtbau begonnen werden könnte, eine Absage. Man befinde sich noch im Planungsstadium, danach müssten die Arbeiten ausgeschrieben werden.

Keine Antwort von Event-Agenturen

Dass der Bau eines Flutlichts im städtischen Stadion auch anderweitige Vorteile für Bayreuth hätte, könne laut Kelm zum jetzigen Zeitpunkt ebenfalls nicht bestätigt werden. Wiederholte Anfragen der Stadt bei den zwei größten regionalen Event-Agenturen Semmel-Concerts und Veranstaltungsservice Bamberg seien unbeantwortet geblieben.

 

 

MichaelGabler

Vorgehört: Michael Gabler & Band, Fheels und Maloun im Zentrum

Drei Bands an einem Abend – am Dienstag sind diese Musik-Acts zu Gast im Zentrum: Michael Gabler & Band, Fheels und Maloun spielen live auf der Kleinkunstbühne. Hier gibt’s einen musikalischen Vorgeschmack:

Michael Gabler & Band

Pulsierend und rockig erlebt man Michael Gabler auf der Bühne. Aber er kann auch melancholisch, einfühlsam und verträumt mit Acoustic-Gitarre. Gabler hat an der Hamburg School of Music studiert. In dieser Zeit hat er seinen Stil hörbar immer wieder verändert; die Musik ist sanfter geworden.

Michael Gabler auf Spotify

FHEELS

Eine Band mit den Ecken und Kanten, die jede Beziehung auf Dauer aufregend halten. Mal hart und bestimmend, aber auch anschmiegsam und romantisch. Eine Mischung aus Blues, Rock und ein bisschen Soul.

Maloun

Wild, ungezähmt und abgedreht: Das Trio Maloun aus Hamburg nimmt das Publikum mit auf eine Reise zwischen Traum und Realität. Astropunk ahoi.


Veranstaltungsbeginn ist um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr.

Tickets gibt es hier online. 

Band Karmic aus Kalifornien am Strand

Mit kalifornischem Elektro-Pop ins Wochenende!

Die beiden Sängerinnen Laura und Kylee aus Kalifornien läuten das Wochenende in Bayreuth ein! Karmic, wie sich die Band nennt, gibt am Freitag ein Konzert im Glashaus! Elektropop auf dem Uni-Campus.

Funkige Gitarren- und Bassriffs verschwimmen mit 80er Grooves, modernen Popklängen und melodischen Synthesizer-Sounds. Man fühlt die geballte Energie und trotzdem gleichzeitig die Gelassenheit der Band. Egal ob ein verregneter Montag, eine knifflige Klausur in Statistik oder eine Präsentation vor der gesamten Belegschaft – nichts haut einen mehr um. Einfach lächeln, mit dem Finger im Takt schnipsen und abends den Erfolg mit Freunden feiern. Karmic zeigt sich klangtechnisch in vielen Facetten: Mal melancholisch, mal heiter, mal kosmisch.

Das Konzert beginnt um 21 Uhr, Einlass ist ab 20 Uhr. Eine Karte kostet 5 Euro im Vorverkauf und 7 Euro an der Abendkasse.

Karmic zum Vorhören auf Spotify

Donnerstag: Das ist heute in Bayreuth los

Eine Jubiläums-Lesetour, Tatort-Schauspieler auf dem Roten Teppich und ein Winterkonzert der Uni Big Band  – das ist heute in Bayreuth geboten.

Klüpfel & Kobr im Zentrum

In den Europasaal des Bayreuther Zentrums kommen am Abend die beiden Autoren Klüpfel und Kobr im Rahmen einer Jubiläums-Lesetour. Denn 15 Jahre nach ihrem ersten Roman mit Kommissar Kluftinger, der den Titel “Milchgeld” trägt, erscheint nun der zehnte Fall mit dem Ermittler aus dem Allgäu. Das Autorenduo beschäftigt sich am Abend mit der Frage, wie Kluftinger zu dem wurde, der er ist – und wie sie es selbst schon so lange ohne Mord und Totschlag miteinander ausgehalten haben.

Hier eine Hörprobe des zehnten Kluftinger-Bandes:


Franken-Tatort: Roter Teppich am Cineplex

Der Franken-Tatort “Ein Tag wie jeder andere” feiert heute Premiere in Bayreuth. Um 19 Uhr wird er im Cineplex gezeigt. Davor sind die Mitwirkenden ab 18:15 Uhr auf dem Roten Teppich zu sehen. Unter der Regie von Sebastian Marka, vor der Kamera von Willy Dettmeyer und nach einem Drehbuch von Erol Yesilkaya ermitteln die beiden Kriminalhauptkommissare Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel), Felix Voss (Fabian Hinrichs) und ihr Team diesmal u.a. im Bayreuther Festspielhaus.

Worum geht’s?

Der Tag in Bayreuth beginnt wie jeder andere. Doch dann geschieht ein Mord. Der Bayreuther Anwalt Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt im laufenden Prozess einen Richter. Kurz vor der Tat schaut er auf die Uhr und wartet die volle Stunde ab. Dann flüchtet er. Exakt eine Stunde später stirbt eine Universitätsmitarbeiterin. Wieder ist Anwalt Peters der Täter. Es gibt zunächst kein erkennbares Motiv, keine Verbindung zwischen dem Täter und den beiden Opfern. Doch es gibt ein Tatmuster.


Konzert Uni Big Band im Reichshof

Neben Swing, Funk und Blues, wagen sich die 40 Musiker der Uni Big Band heute Abend auch an Techno-Stücke. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und findet auf der Kulturbühne des Reichshof in der Bayreuther Maximilianstraße statt. Sowohl Liebhaber von klassischem Big-Band-Jazz als Fans des Elektro-DJ “Flume” kommen hier auf ihre Kosten. Geleitet wird die Big Band an diesem Abend von Alfred Hofmann. Der Eintritt ist frei!

Foto: bigbandunibayreuth.de

Montag: Was heute in Bayreuth los ist

Sneak Preview Cineplex

Die Woche wird im Cineplex Bayreuth wie immer mit einer Sneak Preview eingeläutet – Gemütliches Kinofeeling mit Überraschungseffekt. Los geht’s um 20 Uhr in Kino 7.

Was heute in der Sneak laufen könnte, lest ihr hier.

Was vergangenen Montag in der Sneak lief und wie es die Medienwissenschaftler der Uni Bayreuth fanden, hört ihr in unserem Podcast.


Students in Concert: Pop und Jazz

Studierende der Hochschule für evangelische Kirchenmusik präsentieren heute Abend ab 20 Uhr in der Wilhelminenstraße 9 ein Konzert. Auf dem Programm stehen vokaler sowie instrumentalbegleiteter Jazz und Popmusik. Zu hören sind dabei der Pop-Chor der Hochschule, das neue Pop- und Jazz-Vokalensemble “Stimmwerk” und Studierende der Jazzpianoklasse Victor Alcántara. Dargeboten werden unter anderem Songs von A-Ha, Ben E. King, Adele und viele weitere. Mehr Infos zur Veranstaltung finden Sie auf der Website der Hochschule.


Infoabend für zukünftige Wirtschaftsprofis

Ab 19 Uhr veranstaltet die städtische Wirtschaftsschule in der Brandenburger Straße 12 einen Informationsabend. Die Veranstaltung richtet sich an Eltern und Schüler, die am Übertritt in die vierstufige (7. bis 10. Klasse) oder zweistufige Wirtschaftsschule (10. und 11. Klasse) interessiert sind.


Viele Themen für das Bierland

Ab 18 Uhr kommt in Kulmbach der Verein Bierland Oberfranken zu seiner Jahres-Mitgliederversammlung zusammen. Dabei wird unter anderem ein neuer Vorstand gewählt. Daneben stehen viele weitere Themen auf der Tagesordnung wie der “Craft-Beer-Trend”, das neue dreitägige Seminarprogramm “Bierfachmann/Bierfachfrau” und die Frage, was das Bierland Oberfranken eigentlich mit dem Playboy und dem Wall Street Journal zu tun hat. Na dann, Prost.



Anmelden, Kriminalität stoppen

Am Montag, den 4. Februar findet in der Volkshochschule Bayreuth eine Vortragsveranstaltung von der Polizei Bayreuth statt. Dabei geht es um klassische und neue Kriminalitätsphänomene und Tipps, wie man sich schützen kann. Im Fokus dabei stehen Einbruchsschutz, Diebstahl, Betrug sowie Gefahren am Telefon und an der Haustüre. Der Eintritt ist frei. Anmeldungen müssen spätestens heute bei der VHS unter der Telefonnummer 0921 50703840 oder per Mail an volkshochschule@stadt.bayreuth.de eingehen.

Mann mit Westerngitarre

Gemütliches Kaminkonzert mit Gitarrist Mark Peters

Auf eine lange, scheinbar niemals endende Reise begeben wir uns mit dem Sound von Mark Peters. Sanfte, verträumte E-Gitarrenklänge aus fernen Sphären treffen auf rhythmische klare Country-Elemente. Der Musiker und Musikproduzent bewegt sich irgendwo zwischen Folk und Jazz, zwischen George Ezra und The Naked and Famous. So richtig greifbar wird er aber nie. Jede Produktion, jeder Song, ist eine Tür zu einer neuen Klangwelt.

Gitarren-Effektgerät sei dank, befinden wir uns schon wenige Sekunden später in einer Wolke von frechem federleichtem Funk. Einer Straße des Glücks, gleich dem Gefühl von einem freien Samstag im Stadtzentrum. Peters zeigt, wie vielseitig eine Gitarre klingen kann und vereint Tradition mit Elektrischen Sounds, die einen alles um sich herum vergessen lassen. Augen schließen, wegbeamen und genießen.

bt-Playlist: Mark Peters auf Spotify

Am Donnerstag, den 24. Januar kommt Mark Peters in die Schokofabrik nach Bayreuth. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Mark Peters auf YouTube