Beiträge

Kreis Bayreuth: Polizei rettet junge Eule von Straße

Auf der B303 haben Verkehrspolizisten aus Bayreuth am Montagnachmittag eine Eule vor dem sicheren Tod gerettet. 

Fifty-Fifty-Taxi in Bayreuth und Landkreis vor Einführung

Das Fifty-Fifty-Taxi in Stadt und Landkreis Bayreuth steht kurz davor, fest eingeführt zu werden. Die Entscheidung fällt am Montag (13.7.2020). 

Landkreis Bayreuth: Unbekannter schießt auf Katze – Tier blutet stark am Kopf

In Bad Berneck im Landkreis Bayreuth ist eine Katze am Kopf angeschossen worden. Deswegen bittet die Polizei um Hinweise. 

Seiten

Thiesenring rund um Bad Berneck

Wandern im Fichtelgebirge

Thiesenring rund um Bad Berneck

Der Thiesenring ist ein abwechslungsreicher und informativer Rundwanderweg zu den schönsten Plätzen rund um Bad Berneck im westlichen Fichtelgebirge.

  • Bad Berneck. Foto: A. Hub

    Bad Berneck. Foto: A. Hub
  • Blick auf Bad Berneck. Foto: A. Hub

    Blick auf Bad Berneck. Foto: A. Hub
  • Burganlage bei Bad Berneck. Foto: A. Hub

    Burganlage bei Bad Berneck. Foto: A. Hub
  • Kurpark von Bad Berneck. Foto: A. Hub

    Kurpark von Bad Berneck. Foto: A. Hub
  • Wanderer im Fichtelgebirge. Foto: F. Trykowski

    Wanderer im Fichtelgebirge. Foto: F. Trykowski

Die Route

Der Thiesenring ist einer der großen Wanderwege rund um Bad Berneck und einer der schönsten im Norden Bayerns. Der Thiesenring ist ein sehr variabler Weg und lässt sich vielfach erweitern. Der Wanderweg besticht durch eine große Anzahl an Aussichtspunkten, historischen Stätten (Burgen, Bergwerke und alte Handelsstraßen), Naturschönheiten und dem fortwährenden Wechsel zwischen Wald und Lichtung, Berg und Tal. Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Unsere Bayreuther Tagblatt Gastro-Tipps für diesen Ausflug

 Anzeige
Schwarzes Ross
Schwarzes Ross
Schwarzes Ross

Schwarzes Roß • Familie Wolfrum

Landgasthof – Fränkisches Wirtshaus

 Anzeige
https://www.gasthof-pension-entenmuehle.de
https://www.gasthof-pension-entenmuehle.de
https://www.gasthof-pension-entenmuehle.de

Tour-Infos

  • Start: Parkplatz am Anger
  • Schwierigkeitsstufe leicht
  • Dauer: 4,2 Stunden
  • Länge: 11,5 Kilometer
  • Höhenmeterdifferenz: 516 Meter
  • Maximale Höhe: 545 Meter
  • Minimale Höhe: 378 Meter

Eignung



grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet

Kontakt und Ersteller

Tourismuszentrale Fichtelgebirge e.V.

Gablonzer Straße 11
95686 Fichtelberg

Telefon: 09272 – 969030
Email: info@tz-fichtelgebirge.de
Website: https://www.tz-fichtelgebirge.de/

Service

  • Rundweg
  • Familienfreundlich
  • Pkw-Parkplätze und Busparkplätze am Einstieg

Download

PDF zur Tour

Mit dem Handy scannen – Daten unterwegs immer zur Hand


QR-Code Thiesenring Bad Berneck. Foto: TZ Fichtelgebirge

Beschreibung

Vom Parkplatz am Anger in Bad Berneck geht es über den Sonnenweg, der Hohen Warte und der Kirchleite durchs Knodental. Weiter geht es auf dem Schlossleitenweg ins Ölschnitztal und zum Thiesenfels. Von dort führt der Weg weiter zum Ludwigfels, dem Andreashofer Felsen und entlang der Siemensstraße zur Eisenleite.  Von der Vorderen Warmeleite über den Gärtnereiweg geht es zurück zum Ausgangspunkt.