Beiträge

Ex-Insasse: „Zustände in der Bayreuther JVA St. Georgen menschenunwürdig“

„In der JVA St. Georgen in Bayreuth herrschen menschenunwürdige Zustände“, sagt ein Ex-Insasse gegenüber dem Bayreuther Tagblatt. In erster Linie geht es um den Umgang der JVA mit dem Coronavirus.

Mehrere Coronavirus-Infektionen in der JVA St. Georgen in Bayreuth: “Gefangene in Angst”

“Es gibt für uns gefangenen keinen Schutz vor dem Coronavirus”, sagt ein Gefangener der JVA St. Georgen in Bayreuth gegenüber dem Bayreuther Tagblatt.

Während der Corona-Pandemie: Kein Telefonat für Häftlinge in Bayreuth?

Die Gefangenen in der JVA Bayreuth dürfen in der Zeit der Corona-Pandemie Telefonate mit ihren Angehörigen führen. Eine Häftlingsmutter erzählt, ihr Sohn dürfe das nicht. Das bt hat nachgehört. 

Coronavirus: So hat sich die JVA Bayreuth gegen Covid-19 gerüstet

Wie geht eigentlich die Justizvollzugsanstalt in Bayreuth St. Georgen mit der Corona-Krise um? Das bt hat bei Anstaltsleiter Matthias Konopka nachgefragt.