Hochbeete: Jetzt bauen, im Frühjahr bepflanzen

Gärtnern in der Höhe hat viele Vorteile. Ein Hochbeet funktioniert wie ein Komposthaufen und liefert den Pflanzen reichlich Futter. Außerdem erwärmt es sich schnell und eröffnet die Gartensaison noch vor dem bodentiefen Beet.

Mähroboter für den Rasen: Lohnt sich die Investition?

Vor- und Nachteile von Mährobotern, Tipps zur Installation und ob sie die richtige Wahl für den Garten sind.

Mega-Event im BHG-Bauzentrum: Tag des Bauens 2023 in Bayreuth

BHG Bayreuth – Ihr zuverlässiger Partner für alle Bauvorhaben

Die BHG Bayreuth ist seit Jahren vertrauensvoller Ansprechpartner für alle Bau-, Renovierungs- und Modernisierungsprojekte im Innen- und Außenbereich.

Design für Garten & Terrasse: Diese Outdoor-Designs sind fast schon ein Geheimtipp

Ein schön gestalteter Garten steigert die Wohnqualität der eigenen vier Wände erheblich. Das gilt ebenso für die zugehörige Terrasse, die in der warmen Jahreszeit in der Regel wie ein zusätzlicher großer Raum genutzt wird.

Tropfbewässerung: Deshalb gilt sie als optimale Wasserversorgung für Gartenpflanzen

Das Gärtnern zählt zu den liebsten Freizeitbeschäftigungen der Deutschen. Hierzulande gibt es etwa 35 Millionen Gartenbesitzer. Zusätzlich sind mehr als 79 Prozent aller Häuser mit einem Garten ausgestattet.

Tipps zur Überwinterung von Igeln

Das Amt für Umwelt- und Klimaschutz der Stadt Bayreuth berät besorgte Tierfreunde, die im Herbst Igel in ihre Obhut nehmen, weil sie befürchten, die Tiere könnten in den Wintermonaten verhungern.

Gärten in Bayreuth richtig winterfest machen: Amt für Umwelt- und Klimaschutz klärt auf

Der Herbst rückt immer näher und somit auch die Zeit seinen Garten winterfest zu machen. Deshalb macht das Amt für Umwelt- und Klimaschutz auf die städtische Baumschutzverordnung aufmerksam. 

Dürfen Gartenabfälle in Bayreuth verbrannt werden? So sind die Regeln der Stadt

Das Verbrennen von Gartenabfällen ist im bebauten Innenbereich der Stadt Bayreuth generell verboten. Eine Ausnahme besteht.