Gärten in Bayreuth richtig winterfest machen: Amt für Umwelt- und Klimaschutz klärt auf

Der Herbst rückt immer näher und somit auch die Zeit seinen Garten winterfest zu machen. Deshalb macht das Amt für Umwelt- und Klimaschutz auf die städtische Baumschutzverordnung aufmerksam. 

Dürfen Gartenabfälle in Bayreuth verbrannt werden? So sind die Regeln der Stadt

Das Verbrennen von Gartenabfällen ist im bebauten Innenbereich der Stadt Bayreuth generell verboten. Eine Ausnahme besteht.

Echt hot: Grillen mit Geflügel

Für die meisten Grillfans ist der sommerliche Brutzelspaß ohne Geflügel kaum denkbar. Hier findet ihr die Rezepte.

Den Rasen aus dem Winterschlaf holen – worauf es ankommt

Frostige Temperaturen und jede Menge Nässe haben dem Rasen stark zugesetzt. Umso wichtiger ist es, den grünen Teppich in Frühjahrsstimmung zu versetzen.

Urlaubsfeeling im eigenen Garten: Der Bau eines Schwimmbeckens ist unkomplizierter als vermutet

Ein Schwimmbecken im eigenen Garten bietet zahlreiche Vorteile. Es ist rund um die Uhr geöffnet, an heißen Tagen kann man sich mit einem Sprung ins kühle Nass von einem oft anstrengenden Alltag erholen und tagtäglich ein bisschen Urlaubsfeeling genießen.

Willkommen in der Privatlounge: Balkon und Terrasse gemütlich machen

Einfach die Beine hochlegen und relaxen: Der eigene Garten ist für viele in der warmen Jahreszeit der Lieblingsort, um nach stressigen Arbeitstagen neue Kraft zu tanken.

Nistkästen für heimische Vögel und Schlafmäuse ganz einfach selbst bauen – so geht’s

Wer in den Wintermonaten Vorbereitungen für den Frühling treffen möchte, sollte schon jetzt an die Kinderstuben der heimischen Tiere denken, empfiehlt der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND).