Beiträge

Frau (21) schlägt Nachbarn ohne Vorwarnung und verprügelt ihn: Er wollte sich wegen Lärm beschweren

Eine 21-Jährige hat ihren Nachbarn in Bayreuth geschlagen und danach mit einem Stock verprügelt. Er wollte sich wegen Lärm beschweren.

„Was ich anhatte…“ in Bayreuth: Frauen sprechen über Vergewaltigung und sexuelle Übergriffe

In Bayreuth ist die Ausstellung „Was ich anhatte…“ im Juli 2021 zu sehen. Dabei geht es um sexualisierte Gewalt gegenüber Frauen. Zwölf Frauen sprechen dabei über ihre Geschichte.

Gewalt gegen Kinder in Bayreuth: „Wir haben ein Problem in Sachen Kinderschutz“

„Corona wird uns noch lange beschäftigen“, heißt es von der Politik. Dazu gehört auch die Zunahme von Gewalt.

Sinnlose Gewalt in Oberfranken: Mit Gully Glasscheibe von Geschäft eingeschmissen

Sinnlose Gewalt in Schwarzenbach am Wald: In einem Modehaus wurde die Scheibe der Tür mit einem Gullydeckel eingeschmissen.

Unbekannter schlägt Kind auf offener Straße in Oberfranken: Polizei sucht Täter

Am Dienstag (23.2.2021) hat ein unbekannter Mann in Hof (Oberfranken) ein Kind (12) geschlagen. Jetzt sucht die Polizei den Täter. 

Streit in Oberfranken gerät außer Kontrolle und endet blutig – Mann wird mit Füßen getreten

Am Mittwoch (6.1.2020) ist ein Streit zwischen zwei Männern in Helmbrechts außer Kontrolle geraten. Einer der Kontrahenten trat seinen Gegner so heftig mit den Füßen, dass dieser verletzt wurde. 

Versuchter Totschlag in Oberfranken: Streit endet mit Tritten und Schlägen gegen Kopf und Gesicht

In Kronach ist ein 28-Jähriger bei einem Streit am Mittwochabend (16.12.2020) ausgerastet. Erst trat er mehrmals gegen den Kopf seines 30-jährigen Kontrahenten, dann schlug er auf eine Frau ein. 

Eskalation in Oberfranken: Mutter und Sohn greifen Polizisten wegen Schornsteinfeger an

Am Dienstagvormittag (15.12.2020) haben sich eine Mutter und ihr Sohn in Schönwald (Landkreis Wunsiedel) geweigert einen Schornsteinfeger seine Arbeit verrichten zu lassen. Deswegen musste die Polizei eninschreiten.

16-Jähriger mitten in Bayreuth von mehreren Menschen verprügelt

Mehrere Unbekannte sollen einen 16-Jährigen in Bayreuth verprügelt haben. Der Vorfall ereignete sich bereits am 18. November 2020.

Aktion in Bayreuth gegen Gewalt an Frauen – Corona verstärkt Gefahr

In der Bayreuther Fußgängerzone Maximilianstraße findet am kommenden Mittwoch (25.11.2020) eine Lichteraktion statt. Anlass dafür ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen.