Schlagwortarchiv für: Stadtrat

Drohendes Stadtbad-Aus in Bayreuth: Statement aus dem Rathaus angekündigt

Was wird aus dem Bayreuther Stadtbad? Die Aufsichtsräte der Stadtwerke Bayreuth haben am Donnerstag (23. Juni 2022) getagt – länger als geplant.

Thomas Hacker tritt als Stadtrat in Bayreuth zurück: Das sind seine Gründe

Thomas Hacker (FDP) tritt als Stadtrat in Bayreuth zurück. Sein Bundestagsmandat beansprucht zu viel Zeit. Die Nachfolgerin steht schon fest.

Umbau der Stadthalle Bayreuth zum Friedrichsforum wird deutlich teurer als geplant

Die Stadthalle Bayreuth wird zum Friedrichsforum umgebaut. Beim Zeitplan ist man Anfang 2022 auf Kurs. Bei den Kosten leider nicht.

Klimaschutzkonzept in Bayreuth: „Versäumnisse von Jahren und Jahrzehnten“ offengelegt – das soll sich ändern

Passen Klimaschutz und Bayreuth zusammen? Ein wichtiger Schritt ist jedenfalls getan: ein über 600 Seiten starkes Klimaschutzkonzept steht.

Klimaschutz-Konzept für Bayreuth steht: So soll es umgesetzt werden

Am Montag, 25. April 2022, tagte der Umweltausschuss im Rathaus in Bayreuth. Dabei wurde das neue Klimaschutz-Konzept vorgestellt.

SPD wirft Stadtrat in Bayreuth Geschäfte mit der AfD vor: „moralisch höchst verwerflich“ – das sagt er dazu

Die Bayreuther SPD richtet eine Forderung an einen CSU-Stadtrat. Dieser soll seine Geschäfte mit der AfD beenden.

Tempolimit und Homeoffice – So will der SPD-Stadtverband Bayreuth Russland einheizen

Um Russland zu schwächen ruft der SPD-Stadtverband zum Energiesparen auf. Funktionieren soll dies durch Tempolimit und Homeofficepflicht.

Stadtdräte üben Kritik an Baureferentin von Bayreuth: Klo am Haus Wahnfried scheidet die Gemüter

Zwei Stadträte sind mit der Arbeit der Bayreuther Baureferentin unzufrieden. Sie sehen das Ansehen des Stadtrates gefährdet.

Neues Möbelhaus für Bayreuth: Das ist der aktuelle Stand

Am Mittwoch, 30. März 2022, wurde auf der Stadtratssitzung in Bayreuth der aktuelle Stand für die Pläne des neuen Möbelhauses vorgestellt.

Gastronom aus Bayreuth holt seine Familie aus der Ukraine: „ihr Zug geriet unter Beschuss“

Andreas Opel, Kreisrat und Gastronom aus Bayreuth, hat eine besondere Bindung zur Ukraine. Von dem Leid vor Ort ist er direkt betroffen.