Rund ums Bier

Oberfranken gilt als die Region mit der höchsten Brauereidichte. Alles rund um das Thema Bier in Bayreuth und der Region gibt es hier.

Ein Bayreuther Bier wurde mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Symbolfoto: Pixabay

Bayreuther Bier erneut mit Goldmedaille ausgezeichnet

Ein Bayreuther Bier wurde von einer internationalen Fachjury zum wiederholten Male mit der Goldmedaille ausgezeichnet. 
Die Spendenaktion wollte kleine, familiengeführte Brauereiwirtshäuser unterstützen. Im Bild zu sehen v.l. Dr. Helga Metzel, Museen im Kulmbacher Mönchshof e.V. und Vorstandsmitglied Bierland Oberfranken e.V., Gisela Meinel-Hansen, geschäftsführender Vorsstand Bierland Oberfranken e.V., Klaus-Peter Söllner, Kulmbacher Landrat und 1. Vorsitzender Bierland Oberfranken e.V., und dann die Familie Müller - Cornelia Müller, Bernd Müller, Erika Müller und Franz Müller sie stellen die 5., 6. und 7. Generation des Brauerei-Gasthofs Müller, Debring dar. Bild: Bierland / Raupach.Die Spendenaktion wollte kleine, familiengeführte Brauereiwirtshäuser unterstützen. Im Bild zu sehen v.l. Dr. Helga Metzel, Museen im Kulmbacher Mönchshof e.V. und Vorstandsmitglied Bierland Oberfranken e.V., Gisela Meinel-Hansen, geschäftsführender Vorsstand Bierland Oberfranken e.V., Klaus-Peter Söllner, Kulmbacher Landrat und 1. Vorsitzender Bierland Oberfranken e.V., und dann die Familie Müller - Cornelia Müller, Bernd Müller, Erika Müller und Franz Müller sie stellen die 5., 6. und 7. Generation des Brauerei-Gasthofs Müller, Debring dar. Bild: Bierland / Raupach.

Verein verteilt 21.000 Euro Spenden an fränkische Brauereigaststätten

Geschlossene Wirtshäuser und abgesagte Veranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie belasten die fränkischen Brauereien bis heute massiv. Deswegen hat oberfränkischer Verein Spenden gesammelt.
Das Maisel's Weisse Weißbier trägt ab sofort das Qualitätssiegel "Bayerische Edelreifung - zweifach kultiviert" auf der Flasche. Foto: Brauerei Gebr. Maisel KGDas Maisel's Weisse Weißbier trägt ab sofort das Qualitätssiegel "Bayerische Edelreifung - zweifach kultiviert" auf der Flasche. Foto: Brauerei Gebr. Maisel KG

Maisel’s Weisse trägt Qualitätssiegel auf der Flasche

Das traditionsreiche Weißbier Maisel’s Weisse trägt von nun an das Qualitätssiegel „Bayerische Edelreifung - zweifach kultiviert“ auf seiner Flasche.
Unter dem Arbeitstitel "Project Maisel" haben die Azubis der Brauerei Maisel ihr eigenes Bier gebraut. Foto: Maisel's.Unter dem Arbeitstitel "Project Maisel" haben die Azubis der Brauerei Maisel ihr eigenes Bier gebraut. Foto: Maisel's.

“Project Maisel”: Azubis brauen eigenes Gesellenbier in Bayreuth

Die Auszubildenden der Brauerei Maisel dürfen zum ersten Mal ihr eigenes Bier brauen. Das sogenannte „Gesellenstück“ soll die erfolgreiche Ausbildung abrunden. Alle Infos dazu gibt's hier.
Camillo Tomanek (links), Michael König (Mitte) und Valentin Bräunlein (rechts) diskutieren über das neue BBQ-Bier der Brauerei Maisel & Friends. Foto: Christoph Wiedemann

Streng limitiertes BBQ-Bier aus Bayreuth: Maisel & Friends brauen mit Grill-Weltmeister

Grill-Weltmeister Camillo Tomanek - alias "Don Caruso BBQ" - entwickelt ein neues BBQ-Bier mit der Brauerei Maisel & Friends aus Bayreuth.

Bierdeckel: Bayreuths längst vergessene Brauereien

Florian Meisel sammelt Bierdeckel. Darunter finden sich auch viele Brauereien, die heute nicht mehr existieren. Eine Auswahl aus dem Bayreuther Raum gibt's hier.