Beiträge

Verdienen Frauen das Gleiche wie Männer? Offensichtlich nicht – Bayreuther Politikerin will das ändern

Auch im Jahr 2020 haben Frauen deutlich weniger verdient als Männer. Die Bayreuther Bundestagsabgeordnete Silke Launert will das ändern.

Aktion für Pflegekräfte der Grünen in Bayreuth

Die Grünen in Bayreuth haben bei der bayernweiten Aktion zur Unterstützung von Pflegeberufen mitgemacht. 

Vor Gespräch mit Söder und Merkel: Ebersberger und Wiedemann mit deutlicher Kritik an Corona-Strategie

Am Freitag, den 19. Februar 2021, sprechen Oberbürgermeister Ebersberger und Landrat Wiedemann mit Ministerpräsident Söder und Bundeskanzlerin Merkel: Es geht um die Corona-Strategie.

Schlechtes WLAN in Bayreuth: Bei dem Tempo „können wir auch Brieftauben verwenden“

Wie ist die Stadt Bayreuth digital aufgestellt? Im Stadtrat ging es um WLAN. 

Hierfür gibt die Stadt Bayreuth 2021 Geld aus: Große Sitzung des Bayreuther Stadtrats

Der Bayreuther Stadtrat diskutiert am heutigen Montag, 8. Februar 2021, über den Haushalt der Stadt. Verabschiedet wird dieser dann Ende Februar.

Kein Homeoffice für Politiker in Bayern: Das sagen Oberbürgermeister und Stadträte aus Bayreuth dazu

Homeoffice in fast allen Bereichen ist erwünscht. Doch bei der Politik sind Präsenzveranstaltungen gesetzlich vorgeschrieben. Wie stehen Bayreuther Politiker zum digitalen Stadtrat?

Diätenerhöhung trotz Corona: Bayreuther Abgeordneter spendet an Verein gegen sexuelle Gewalt

Landtagsabgeordneter Tim Pargent (Die Grünen) spendet für den Verein AVALON Notruf- und Beratungsstelle gegen sexuelle Gewalt e.V. Das steckt dahinter.

Mitarbeiter wie „Aussätzige“ behandelt: Ebersberger meldet sich mit Videobotschaft zur Corona-Lage in Bayreuth

Wegen der Corona-Lage, der britischen Corona-Mutation und der Pendler-Quarantäne für Mitarbeiter der Klinikum Bayreuth GmbH hat sich Oberbürgermeister Ebersberger in einem Video zu Wort gemeldet.

Wird das Friedrichsforum in Bayreuth noch teurer als geplant?

Das Friedrichsforum in Bayreuth ist ein immer wiederkehrendes Streitthema im Stadtrat. Nun hat der Projektsteuerer im Rahmen seines Quartalsberichts dem Bauausschuss berichtet, ob alles nach Plan verläuft. 

„Völlig verkorkste“ Planung? Bayreuther Schulsanierung kostet mindestens 48 Millionen Euro

Das Richard-Wagner-Gymnasium (RWG) in Bayreuth muss dringend saniert werden. Das wird zwar ziemlich teuer, ist aber notwendig.